Der Landeskongress

Der Landeskongress ist das höchste Organ der FABI. Er kommt laut Statut mindestens alle 4 Jahre zusammen. Er wählt aus seiner Mitte den Vorstand. Der Landeskongress wird in den Art. 11 ff des Reglements behandelt.

Nachdem ein Kongress aller Mitglieder (über 2.000) den Rahmen sprengen würde, wird er in der Regel in Form eines Delegiertenkongresses abgehalten. Laut den Bestimmungen wählt der Landeskongress nicht nur die die Mitglieder des Landesvorstandes, sondern auch die Delegierten zum Nationalen Kongress der FABI und die ständigen Delegierten zum Nationalen Rat der FABI.

Am 12. Dezember 2017 hat am Sitz der Fabi Bozen der 8. Landeskongress unter dem Motto "Der Wert des Vertrauens" stattgefunden. Die wichtigsten Highlights dieses Events wurden in einem Video von Lodovico Antonini und Silvia Saccomanno von Fabi Web TV unter dem Link http://www.fabitv.it/video/congresso-fabi-bolzano zusammengefasst.